News

Filter ausblenden Filter einblenden
- Segmente -

Steuerliche Neuerungen im 2018

Bald flattern die Steuererklärungen ins Haus. Wir bieten Ihnen kompetente Beratungen in Steuerfragen. Allgemeines

Weitere chorz & böndig Anlässe im 2018

Am 22. und 31. Januar 2018 findet je ein Infoanlass in Neuenkirch und in Reiden statt. Zum Thema "Übertragung Eigenheim" erläutern Mario Gander und Paula Zemp-Wermelinger in zwei Kurzvorträgen die steuerlichen und erbrechtlichen Stolpersteine. Im Anschluss besteht bei einem Apéro die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch.

Wir freuen uns auf Sie. 

Allgemeines

Mehrwert für Kunden dank vernetzter Beratung

Die Truvag Treuhand AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016/17 zurück. In den Geschäftsfeldern Treuhand und Immobilien wurde ein Honorarertrag von 14.6 Millionen Franken erwirtschaftet. Truvag-Kunden profitieren vom Mehrwert, der dank der Kombination der beiden Geschäftsfelder unter dem gleichen Dach für diese generiert werden kann.

Allgemeines

Truvag-Info Dezember 2017

Die Umstellung des Schweizer Finanzplatzes auf den weltweiten Zahlungsstandard ISO 20022 bringt einige Änderungen für Rechnungsempfänger und Rechnungssteller mit sich. Welche Anpassungen zu beachten sind und was die Ziele und Vorteile der Harmonisierung sind lesen Sie in unserem Hauptartikel.

Im letzten Teil unserer dreiteiligen Serie zur Eigenheimübertragung an die Nachkommen informieren wir Sie auf der Seite drei über die verschiedenen steuerrechtlichen Herausforderungen.

Was es mit dem Sondernutzungsrecht  beim Stockwerkeigentum auf sich hat - darüber lesen Sie in unserem Beitrag auf der Seite vier.

Auch auf Anfang 2018 stehen Änderungen im steuerlichen Umfeld an. Auf der Seite fünf informieren wir Sie darüber.

Allgemeines

Beratungsgespräch Nachfolgeplanung

Wer führt später Ihre Unternehmung weiter?

Eine gute und langfristige Planung lohnt sich für Sie als Unternehmer wie auch für Ihre Unternehmung. Eine frühzeitige Planung lohnt sich für alle. Packen Sie Ihre Chance für ein kostenloses Erstgespräch. Gerne erarbeiten wir mit Ihnen eine passende Lösung.

Wir freuen uns auf Sie.

Allgemeines

Reduktion der MWST-Sätze per 1. Januar 2018 – Was ist zu beachten?

Nachdem die Reform der Altersvorsorge 2020 am 24. September 2017 an der Urne abgelehnt wurde, sinken die MWSTSätze per 1. Januar 2018!

Dies darum, weil die befristete Erhöhung des Steuersatzes um 0.4 % für die IV-Zusatzfinanzierung Ende 2017 ausläuft. Mit der Annahme der FABI-Vorlage vom 9. Februar 2014 wurde jedoch bereits eine Satzerhöhung um 0.1 % beschlossen. Der Normalsatz wird somit um 0.3 % reduziert.

Treuhand

Grosses Interesse an Fachvorträgen zu Katasterschatzung

Am 4. September 2017 fand der zweite chorz & böndig Anlass zum Thema "Neue Katasterschatzung! Steuerfolgen?" statt. Mit chorz & böndig startete die Truvag eine Reihe von Anlässen für Privatpersonen zu aktuellen Themen. Die Truvag positioniert sich damit als Ratgeber und zeigt, dass sie auch Privatpersonen bei Fragen zu Recht, Vorsorge, Steuern und Immobilien unterstützen kann.

Der zweite Anlass war wiederum ein voller Erfolg. Kurz vor 17 Uhr trafen zahlreiche Interessierte in der Stadtmühle in Willisau ein. Nach zwei 20-minütigen Fachvorträgen gab es bei einem gemütlichen Apéro die Möglichkeit zum persönlichen Austausch und zur Klärung offener Fragen mit den Experten. Der Anlass ermöglichte spannende Bekanntschaften und informative Einblicke in ein komplexes Themenfeld.

Schon bald steht der Besuch an der Messe ZUKUNFT ALTER vom 13. - 15. Oktober 2017 in Luzern vor der Tür. Auch dort wird die Truvag sich erneut als Ratgeber für Privatpersonen in rechtlichen, steuerlichen und immobilienspezifischen Fragen präsentieren. Die Truvag freut sich auf viele interessierte Besucher!

Allgemeines

chorz & böndig, Infoveranstaltung am 4. September 2017

Tipps für Grundeigentümer am 4. September 2017 in den Räumlichkeiten der Stadtmühle Willisau.

Der Kanton Luzern hat entschieden, dass alle Einfamilienhäuser, Stockwerkeigentum, Mehrfamilienhäuser und Landparzellen, welche letztmals vor 2004 von Grund auf neu bewertet wurden, in den nächsten Jahren neu bewertet werden.

In zwei Kurzvorträgen informieren Stefan Müller und Georges Felder über die Themen "Neue Katasterschatzung" und die "Steuerfolgen" daraus. Im Anschluss besteht bei einem Apéro die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch.

Allgemeines
Truvag Treuhand AG
Sursee
Leopoldstrasse 6
CH-6210 Sursee

Tel. +41 41 818 77 77
Fax +41 41 818 77 99
sursee@truvag.ch
Luzern
Hallwilerweg 2 , Postfach
CH-6000 Luzern 7

Tel. +41 41 818 78 78
Fax +41 41 818 78 99
luzern@truvag.ch
Reiden
Hauptstrasse 36
CH-6260 Reiden

Tel. +41 41 818 76 76
Fax +41 41 818 76 99
reiden@truvag.ch
Willisau
Ettiswilerstrasse 12
CH-6130 Willisau

Tel. +41 41 818 75 75
Fax +41 41 818 75 99
willisau@truvag.ch