News

Filter ausblenden Filter einblenden
- Segmente -

Truvag-Info Dezember 2018

Auftragsverhältnis oder Arbeitsverhältnis? Worauf ist bei der Zusammenarbeit mit Unterakkordanten aus Sicht der Sozialversicherungen besonders zu achten? Über die relevanten Kriterien sowie unliebsame Nachbelastungen, wenn diese Kriterien nicht beachtet werden, lesen Sie in unserem Hauptartikel. 

Ein Aktionärbindungsvertrag bietet wichtige Gestaltungsmöglichkeiten unter den Aktionären von KMU oder Familienunternehmen. Welche Rechte und Pflichten die Aktionäre darin regeln können lesen Sie auf der Seite drei.

Sind Sie verantwortlich für Finanzanlagen mit Immobilien oder besitzen Sie selber eine Immobilien AG, deren Immobilien professionell bewirtschaftet werden sollen? Unsere auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Dienstleistungen können Sie dabei wesentlich entlasten. Mehr darüber erfahren Sie in unserem Beitrag auf der Seite vier. 

Über wesentliche Änderungen im steuerlichen und rechtlichen Umfeld, welche ab 1. Januar 2019 in Kraft treten, lesen Sie auf der Seite fünf. 

Allgemeines

Grosses Interesse an Fachvorträgen zum Thema finanzielle und rechtliche Vorsorge

Am 6. und 8. November 2018 fanden weitere chorz & böndig Anlässe bei Krieger AG in Ruswil sowie bei der Auto Wyder AG in Sursee statt.

Die Infoanlässe waren ein voller Erfolg. Urs Lüdi, Fachleiter Recht und Philipp Riedweg, Fachleiter Vorsorge und Finanzplanung, führten durch dieses spannende Thema. Einerseits wurden Fragen rund um die Pensionierung beantwortet. Ist der Bezug von Altersrente
oder -kapital besser? Kann ich mir eine vorzeitige Pensionierung leisten? Wie spare ich Steuern im Zusammenhang mit der Pensionierung? Andererseits wurden rechtliche Fragestellungen zur Vorsorge thematisiert. Inwiefern hilft ein Vorsorgeauftrag, wenn ich urteilsunfähig werde? Was ist Aufgabe der KESB, wenn kein Vorsorgeauftrag erstellt wurde? Wie kann ich meinen letzten Willen regeln und sicherstellen?

Nach zwei 20-minütigen Fachvorträgen gab es ein Apéro, wo die Möglichkeit genutzt wurde, noch anstehende Fragen mit den Experten zu klären. Weiter ermöglichten die Anlässe spannende Bekanntschaften und informative Einblicke in ein breites Themenfeld zu erhalten. Haben auch Sie Fragen für eine sorgenfreie Pensionsplanung? Unsere Fachexperten unterstützen Sie gerne dabei. Wir freuen uns auf Sie.

Allgemeines

Veranstaltung für Gemeinden

Unsere Partnerfirma, die Truvag Revisions AG, hat für Sie zwei spannende Referate bereit. Kennen Sie den Aufbau eines internen Kontrollsystems? Sie erhalten Informationen von ersten Praxiserfahrungen zur Bilanzanpassung und zur Rechnungslegung HRM2. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Anhang. Allgemeines

Weitere chorz & böndig Anlässe im November 2018

Am 6. und 8. November 2018 finden weitere Infoanlässe bei Krieger AG in Ruswil sowie bei der Auto Wyder AG in Sursee statt. Zum Thema "Finanzielle und rechtliche Vorsorge" erläutern Urs Lüdi und Philipp Riedweg spannende Themen rund um Ihre Vorsorge. Im Anschluss besteht bei einem Apéro die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit den Fachpersonen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr zum Inhalt entnehmen Sie dem Anhang.

Allgemeines

AbaNinja digitalisiert Ihr Büro

Dank AbaNinja erstellen, versenden, bewirtschaften und verbuchen Sie Ihre Rechnungen direkt in Ihrer Finanzbuchhaltung. 

Am 25. Oktober 2018 findet an unserem Standort in Sursee dazu eine Informationsveranstaltung statt. Mehr darüber entnehmen Sie dem Anhang.

Allgemeines

Truvag-Info Juni 2018

Es werden nach wie vor viele neue Wohnungen realisiert, womit die Herausforderungen in der Vermarktung steigen. Wie Sie Ihre Immobilie erfolgreich im Markt platzieren, lesen Sie in unserem Hauptartikel.

Die straflose Selbstanzeige im Hinblick auf den automatischen Informationsaustauch (AIA) ist nicht mehr lange möglich. Details dazu erfahren Sie im Artikel auf Seite 3.

Die Digitalisierung eröffnet weitere Chancen im Rechnungswesen, die es zu nutzen gilt. Im Artikel auf Seite 4 zeigen wir Ihnen auf, wie auch Sie dank unseren massgeschneiderten Lösungen davon profitieren können.

Kennen Sie den Zustand Ihrer Liegenschaft? Wissen Sie, welche Investitionen in den kommenden Jahren anfallen werden? In unserem Beitrag auf der Seite 5 erhalten Sie einen Überblick über ein zielführendes Vorgehen, welches auch aus steuerplanerischer Sicht interessant sein kann.

Allgemeines

Weiterer chorz & böndig Anlass im Mai 2018

Am 14. Mai 2018 findet ein Infoanlass bei Waldis Büro und Wohnen AG in Kriens statt. Zum Thema "Übertragung Eigenheim" erläutern Mario Gander und Paula Zemp-Wermelinger in zwei Kurzvorträgen die steuerlichen und erbrechtlichen Stolpersteine. Im Anschluss besteht bei einem Apéro die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch.

Kommen Sie vorbei - wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Allgemeines

Truvag-Info März 2018

Die Aufbereitung von betrieblichen Daten zu Führungsinformationen ermöglicht der Führungscrew fundierte Entscheidungen zu treffen. Wie ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Unternehmens-Cockpit aufgebaut werden kann, lesen Sie in unserem Hauptartikel.

Auf der Seite drei informieren wir Sie über verschiedene Förderprogramme und wie Sie dank geschickt geplanter Sanierung Ihres Eigenheimes neben Energie auch Steuern sparen können. Die Nutzung des kantonalen Förderprogrammes könnte sich auch für Sie lohnen. Über Vorteile für Steuerpflichtige rund um Aus- und Weiterbildungskosten lesen Sie auf der Seite vier.

Wie wichtig die frühzeitige Nachfolgeplanung und die professionelle Begleitung dieses anspruchsvollen Prozesses für alle Beteiligten ist, erfahren Sie aus dem Beitrag auf Seite fünf.

Allgemeines
Truvag Treuhand AG
Sursee
Leopoldstrasse 6
CH-6210 Sursee

Tel. +41 41 818 77 77
Fax +41 41 818 77 99
sursee@truvag.ch
Luzern
Hallwilerweg 2 , Postfach
CH-6000 Luzern 7

Tel. +41 41 818 78 78
Fax +41 41 818 78 99
luzern@truvag.ch
Reiden
Hauptstrasse 36
CH-6260 Reiden

Tel. +41 41 818 76 76
Fax +41 41 818 76 99
reiden@truvag.ch
Willisau
Ettiswilerstrasse 12
CH-6130 Willisau

Tel. +41 41 818 75 75
Fax +41 41 818 75 99
willisau@truvag.ch